What is Twittad?

Twittad bietet Twitter-Nutzern die Möglichkeit, ihren Twitter-Stream in anständiger Art und Weise zu monetarisieren. Die Twittad Webseite ist einfach zu lesen und definiert klar die beiden Dienstleistungen, welche angeboten werden und an wen diese gerichtet sind: An den Werbeträger und den Twitter-Nutzer.

Für den Werbetreibenden wird die Marke über das gesamte Twitter-Ökosystem von Evangelisten gefördert, welche die Marke vorantreiben wollen. Twitter Nutzer können sicher und effektiv ihre Inhalte zu Geld machen, indem sie Marken fördern, die sie mögen.

Twittad gibt ein paar einfache Anweisung auf ihrer Webseite, welche dabei helfen, ein Konto einzurichten und sich unterschiedliche Werbekampagnen anzuschließen. Ein paar Tipps auf ihrer Webseite sind unter anderem:

 

  • Sei dir sicher, dass deine Twellow Kategorien auf dem neuesten Stand sind
  • Achte darauf, dass dein aktueller Standort richtig eingestellt ist. Wenn du zum Beispiel in den Vereinigten Staaten bist, markiere dies dementsprechend in deinem Account
  • Du wirst per Email benachrichtigt, sobald eine Kampagne verfügbar ist. Du kannst die Kampagne-Benachrichtigungen in deinem Profileinstellungen anpassen

Wenn sich ein Twitter-Nutzer für eine besondere Kampagne angemeldet hat, wird das Unternehmen und / oder ein Twittad Administrator sich die Twitter-Aktivität desjenigen anschauen und darüber entscheiden, ob der Nutzer bei der Kampagne mitmachen kann. Sobald ein Kontoguthaben $30 erreicht, kann man eine Bezahlung via PayPal beantragen. Twittad hat eine nützliche FAQ Seite auf ihrer Webseite, auf welche ich einige Male hingewiesen habe, als ich mich angemeldet habe.

 

Außerdem ist es sehr einfach für den Werbenden eine Kampagne in dem Netzwerk zu veröffentlichen. Der Werbebetreiber hat Zugang zu den Kategorien der Twitter-Nutzer sowie zu ihren Followers. Er kann ebenfalls den Standort der Nutzer sehen, was den Werbeträger stark ausgerichtete Werbekampagnen auf regionale Bereiche ermöglicht. Der Werbende kann also Haupt-Einflussnehmer durch Twittad’s Integration mit Twitalyzer and Klout API’s werden. Des Weiteren haben sie eine einzigarte Technologie, welche ihnen gezielt ermöglicht zu überprüfen, welche speziellen Schlüssel- Wörter oder –Phrasen Verbraucher benutzen oder neben ihren Geschäft twittern. Zuletzt können sie die Länge der Kampagne auswählen und den Preis, denn sie gewillt sind pro tweet zu bezahlen.

 

Nachdem ich mich auf Twittad angemeldet habe, habe ich generelle Informationen über mich selbst (Alter, Geschlecht, Wohnort) hinzugefügt. Dann habe ich meinen Twittad Account mit meinem Twitter Profil verbunden. Nachdem ich das getan habe, bestimmte Twittad bei meinem tweets einen Wert von $0.43.

Danach hat Twittad mir prognostiziert, dass mein Profil in folgenden Kategorien existiert: Unternehmer, Management, Medien, kleine Unternehmen, Social Media & Networking und Social Media Management – alle, welche zutreffen. Nachdem ich meinen Preis von $0.43 akzeptiert und bestätigt habe, muss man darauf warten, bis ein Unternehmen die Kriterien überprüft. Unter der Sektion „Kampagnen-Einladungen“ auf Twittad’s Seite kannst du sehen, welche Marken und Kampagnen mit dir Kontakt herstellen möchten. Du kannst einstellen dass du eine Email-Benachrichtigung erhälst, sobald eine Marke/Kampagne an dir interessiert ist.

 

Ich habe mich vor 48 Stunden registriert und habe noch keine Kampagne-Anfrage erhalten – daher kann ich die Nutzbarkeit des Dienstes nicht kommentieren, aber ich werde den Blog-Beitrag aktualisieren sobald ich meine erste Kampagne erhalten und den Dienst getestet habe.